Kussechter Knoblauchspeck® – das ORIGINAL zur Brotzeit!

Außergewöhnlich und sehr schmackhaft:

Willkommen zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis – unserem Kussechten Knoblauchspeck®! Dieser außergewöhnliche Speck aus dem Schweinenacken vereint auf einzigartige Weise die köstliche Finesse von Knoblauch mit zartem Fleisch und lässt Sie das volle Aroma genießen, ohne die Sorge um unangenehme Knoblauchfahnen: Er macht nicht einsam. Unser “Kussechter Knoblauchspeck®” begeistert mit einer wunderbar sanften Knoblauchnote, die dem Speck eine raffinierte Note verleiht. So können Sie die kulinarischen Vorzüge des Knoblauchs in vollen Zügen genießen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Genießen Sie köstliche Gerichte mit dem feinen Geschmack von Knoblauch, ganz ohne die typischen Begleiterscheinungen.

Entdecken Sie den wahren Genuss von feinem Knoblaucharoma und zartem Speck in Perfektion. Unser “Kussechter Knoblauchspeck®” wird Ihren Gaumen verwöhnen und Ihre Geschmackssinne erfreuen – ein Produkt, das in keiner anspruchsvollen Küche fehlen darf.

Alte Rezepte, Können und viel Handarbeit

Dieser hochwertige Speck stammt aus dem Schweinenacken und wird in Italien auch als Coppa bezeichnet. Seine Herstellung ist eine Kunst, die viel Zeit und Sorgfalt erfordert. Unser Knoblauchspeck® wird 6 Wochen gepökelt, 14 Tage kalt geräuchert und anschließend über viele Monate hinweg luftgetrocknet, bis er die perfekte Abtrocknung erreicht. Selbst das Zuschneiden, Verpacken und Etikettieren ist noch reine Handarbeit!

Butterzart und fein zu schneiden

Die besondere Zartheit des Fleisches ermöglicht es, unseren Knoblauchspeck® auch ohne Aufschnittmaschine mühelos in feine Scheiben zu schneiden. So verleihen Sie Ihren kulinarischen Kreationen eine edle Note und setzen Akzente, die Ihre Gäste begeistern werden. Genießen Sie dieses außergewöhnliche Geschmackserlebnis zusammen mit Ihren Freunden oder Liebsten.

Was macht den kussechten Knoblauchspeck® zu etwas Besonderem?

Das Außergewöhnliche am original kussechten Knoblauchspeck® ist das einzigartige Geschmackserlebnis: Zuerst genießt man das zarte, hochwertige Fleisch, das intensive Fleischaroma und die feinen Gewürze. Nach kurzer Zeit(im “Abgang”) folgt eine leichte, angenehme und unaufdringliche Knoblauchnote, die das urige Geschmackserlebnis abrundet. Insgesamt ist unser kussechter Knoblauchspeck® ein kulinarisches Meisterwerk, das alle Sinne anspricht.

Sein delikates Aroma, sein zartes Fleisch und seine unverwechselbare Würze machen diesen Knoblauchschinken zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder guten Brotzeit und zu einem wahren Genuss für alle Feinschmecker. Er sollte bei keiner Jause fehlen! So wünscht sich jeder Tiroler seinen Speck!

Der Speck schmeckt garantiert wie im Urlaub auf der Alm oder wie früher beim Großvater!

Kussechten Knoblauchspeck® bei Almgold kaufen

Warum sollte man den Knoblauchschinken bei Almgold kaufen? Wir haben das Original. Wir haben den besten Knoblauchspeck, der auf traditionelle und handwerkliche Weise nur mit den nötigsten Mitteln aus dem Schweinenacken hergestellt wird. Unser Knofispeck ist reine Handarbeit: Von der Entstehung bzw. Erzeugung des Specks bis zum Verpacken und dem Etikett ist ALLES HANDARBEIT! In den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten wurde immer wieder versucht ihn zu kopieren, jedoch hat das niemand geschafft! Verlieben auch Sie sich in den original kussechten Knoblauchspeck®.

Unser kussechter Knoblauchspeck® überzeugt besonders durch:

  • sein zartes Fleisch aus dem Schweinenacken (Coppa)
  • sein intensives, natürliches Fleischaroma
  • die angenehm leichte Knoblauchnote – er macht nicht einsam ;-))
  • die milde Räucherung über reinem Buchenholz
  • seine angenehme Salzung (NICHT ZU SALZIG!)

Der kussechte Knoblauchspeck® ist:

  • ohne Zusätze von Geschmacksverstärkern (auch kein Hefeextrakt!) und
  • ohne Allergene nach EU Verordnung 1169/2011
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • jodzusatzfrei
  • phosphatzusatzfrei
  • emulgatorenfrei
  • aromenfrei
  • stabilisatorenfrei
  • antioxidationsmittelfrei
  • kein Zusatz von: Glukose, Maltose, Fruktose, Maltodextrin, Süßstoffen, Fructose-Glucose-Sirup!!

Unser kussechter Knoblauchspeck® ist weder zu hart noch zu weich: Man kann den Biss als “al dente” bezeichnen. Das Fleisch zergeht regelrecht auf der Zunge…

Das perfekte Schinkenpapier zur Lagerung von unserem Knofispeck im geöffneten Zustand bekommen Sie natürlich von uns GRATIS mitgeliefert!

TIPP:

Nehmen Sie einen durchwachsenen kussechten Knoblauchspeck®, da dieser ein intensiveres Knoblaucharoma hat! Je magerer das Fleisch, desto weniger Knofigeschmack! Unsere Kunden wissen, dass das Fett sehr angenehm auf der Zunge zergeht… Machen Sie auch mal Spaghetti Carbonara mit unserem Knoblauchschinken: “Kussechte Carbonara

Inhalt: Schweinefleisch, Meersalz, Knoblauch, Kristallzucker, Naturkräuter, Konservierungsmittel: Natriumnitrit

Knoblauchspeck Nährwertangaben ø für 100g:

Energie: kcal: 358 / kJ: 1488
Eiweiß: 31,30 g
Kohlenhydrate: < 0,5 g, davon Zucker < 0,5g
Fett: 19,3 g, davon ungesättigte Fettsäuren 9,3g
Salz: 5,1g

Der Knoblauchspeck ist vakuumverpackt in Stücken zu ca. 400g – 700g. Ungekühlt haltbar!
Der Speck wird in Österreich originalverpackt und am Stück ausgeliefert! Nicht aufgeschnitten!

Häufig gestellte Fragen

Kann man den kussechten Knoblauchspeck in der Schwangerschaft essen?

Der Knofispeck ist ein Rohschinken und sollte daher, wie alle anderen Rohschinken auch, in der Schwangerschaft nicht gegessen werden. Sie können jedoch unser Geselchtes – das Bauerngeselchte in der Schwangerschaft uneingeschränkt verspeisen!

Kann man den Knoblauchspeck zum Kochen verwenden?

Man kann den Knoblauchspeck natürlich auch zum Kochen benutzen, jedoch ist ein Ausbraten zu vermeiden, da er Pökelsalz enthält und das sollte nicht auf über 180°C erhitzt werden, da ansonsten ungesunde Stoffe entstehen können. Jedoch als Zusatz in Eintöpfen, Saucen oder zum Untermischen in Rühreiern oder Bratkartoffeln ist der kussechte Knoblauchspeck perfekt geeignet. Als Einlage für Rinderrolladen ist er ebenfalls ideal. Die kussechten Spaghetti Carbonara müssen natürlich auch erwähnt werden:

Rezept: Eine Pasta-Rezeptidee mit unserem kussechten Knoblauchspeck® finden Sie hier: Kussechte Spaghetti-Carbonara

Wie lagert man unseren Speck richtig?

Der Speck braucht Luft, also bevorzugt in Butterbrotpapier(Pergamentpapier), Tuch oder im Leinensack lagern. Der kussechte Knoblauchspeck® braucht keine Kühlung (Lagerung bei Zimmertemperatur)! Feuchte Räume (hohe Luftfeuchtigkeit) vermeiden. Dann besser den Kühlschrank verwenden! Nach dem Kauf haben Sie ein Mindesthaltbarkeitsdatum vom etwa 7-9 Monaten! Wo bekommen Sie diese lange Haltbarkeit woanders?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert